BaumschuleDirekt Pflanzenverkauf
Bodendecker
Bodendecker
Kirschlorbeer
Kirschlorbeer
Kletterpflanzen/Rankpflanzen
Kletterpflanzen
Wildgehölze
Wildgehölze
Beetrosen
Beetrosen
 Beratung: Tel. 0 41 20 / 14 14 - Montag-Samstag von 08:00 bis 18:00 Uhr
Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden

Deutsche Eiche, 'Quercus Robur', 50-80 cm groß im 1L Container

2,49 EUR
inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: c_quercus_robur_deutsche_eiche_50_80
QualitätPflanzengröße zwischen 50 bis 80 cm (plus Wurzel)
kräftige Containerware/Topfpflanze mit unbeschädigtem Wurzelballen
Containergrösse C1,1 Liter


Stieleiche Wildgehoelz / Pflanzenbeschreibung

LieferqualitätStieleiche, im 1L Topf (C1, Topfballen), ca. 50 bis 80 cm groß.
Qualitätspflanzen mit Anwachsgarantie im gut durchwurzelten Topf aus eigener Anzucht unseres  BdB-Baumschulbetriebs.
KurzbeschreibungEinheimische Eichen im C1 Container gezogen, Baum des Jahres 1989.
Einsatzbereiche
  • Waldbaum, Forstwirtschaft
  • Strassen- bzw. Alleebaum
  • Solitär, Parkbaum
  • Große Gärten und Parks
  • freie Landschaft
NamenStieleiche, lat. Quercus robur, auch: Sommereiche, Deutsche Eiche
Wuchs / VerwendungDie 'Deutsche Eiche' wird auch als Sommereiche oder Stieleiche bezeichnet und ist die bekannteste einheimische Eiche, die in ganz Europa sowie in Teilen Nordafrikas und Kleinasien verbreitet ist.
Die Engländer reklamieren diese Eiche als "English Oak", in Frankreich heißt sie "Chêne commun" (gemeine Eiche).
Die Eiche liefert das härteste Holz in Deutschland und ist aus den Laub- und Mischwäldern nicht wegzudenken.
Mit ihrer breitkegelförmigen Krone kann die Sommereiche von 25 bis zu gut 40 m hoch und bis zu 20 m breit werden.
Die sehr winterharten Eichen sind als Tiefwurzler sommergrüne Laubbäume, die auch als Strauchform in der Landschaft vorkommen.
Das Holz von Eichen ist ein wertvolles Hartholz mit einer sehr hohen Verrottungsbeständigkeit und wird im Möbelbau für Tischplatten, Furniere, Fussböden und früher auch für den Bau von Häusern verwendet. Früher wurde es auch viel im Schiffs- und Brückenbau und zur Herstellung von Whiskyfässern verwendet.
Eichen können 500 bis 1000 Jahre alt werden.Der Zuwachs: beträgt 20 bis 50 cm / Jahr .
Aufgrund der Anspruchslosigkeit ist der auch Sommereiche genannte Baum für Stadtgebiete, Parkanlagen oder für die freie Landschaft zu empfehlen.Sie ist hart und industriefest und verträgt Trockenzeiten.
Der Boden kann gerne nährstoffreich, tiefgründig und trocken bis feucht sein, die Eiche ist aber grundsätzlich anspruchslos an den Boden. Allerdings darf dieser nicht zu sauer sein.
Die Stieleiche ist in Europa weiter verbreitet als alle anderen Eichenarten. In den Alpen ist sie bis in Höhen von etwa 900 Meter zu finden.

Der deutsche Name "Stieleiche" wird von den lang gestielten Eicheln abgeleitet.Diese Eiche war 1989 'Baum des Jahres'.
Vorzügeeinheimische, robuste Pflanze ✔
hoher Nutzwert für die Natur ✔
Pflanzenbeschreibung, Blätter, FrüchteCharakteristisch für die Eiche ist das gelappte ledrige Laub, die im Alter borkige, rissige Rinde und die stärkehaltigen Nussfrüchte (Eicheln), die den Wildtieren als wichtige Futterquelle dienen.
Die Blüte (Blütezeit April/Mai) ist unscheinbar, ist aber eine wichtige Nahrungsquelle für Bienen und zahlreiche andere Insekten.
Die Früchte wachsen als Eicheln zu 1-3 Stück an Stielen.
Die graugrünen Blätter sind gelappt, länglich-eiförmig, oberseits tiefgrüne, unterseits graugrün. Das im Herbst gelbbräunliche Blatt bleibt bis weit in das Frühjahr haften.
Der Zuwachs beträgt ca. 20 bis 50 cm pro Jahr.
Lebensraum bzw. Nahrungspflanze für| Nahrung/Schutz für Vögel28 Vogelarten | Nahrung für Schmetterlinge und Schmetterlingsraupen32 Schmetterlinge/bzw. Schmetterlingsraupen | Mehr Infos
Standort und BodenansprücheDie Stieleiche verträgt sonnige bis schattige Standorte.
Sie gilt außerdem als überschwemmungs- und sturmfest, bodentolerant und robust.
Kostenloser RueckschnittserviceUnser kostenloser Service: beauftragen Sie hier den fachgerechten Rückschnitt vor dem Versand.

Kurzbeschreibung:
Deutsche Eiche, 'Quercus Robur', 50-80 cm groß im 1L Container

Containergrösse C1,1 Liter
Liefergrösse 50 bis 80 cm ('oberirdisch' gemessen, der Wurzelballen kommt hinzu)
PflanzentypusWildgehoelz, laubabwerfend, langsam wachsend
Optimaler Standort und Lage
  • Sonne
  • Halbschatten
  • Schatten
Wachstum pro Jahrca. 20 cm bis ca. 50 cm
maximale Grösse (ausgewachsen)25 bis 40 m
Winterhärtesehr gut
Einheimische PflanzeStieleiche wächst in weiten Teilen Mitteleuropas
Blütezeitvon April bis Mai

Hinweise

PflanzzeitpunktStieleiche aus eigener Anzucht ist als perfekt durchwurzelte Topfpflanze bzw. Containerpflanze ganzjährig, also auch im Spätfrühling und Sommer pflanzbar.
Angebot einholenSie möchten ein unverbindliches Angebot? Rufen Sie gerne an unter 04120/1414 oder senden Sie eine mail an mail[at]baumschuledirekt.de.
Unser Preis2,49 EUR Euro inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel 3 von 8 in dieser Kategorie