BaumschuleDirekt Pflanzenverkauf
Bodendecker
Bodendecker
Kirschlorbeer
Kirschlorbeer
Kletterpflanzen/Rankpflanzen
Kletterpflanzen
Wildgehölze
Wildgehölze
Beetrosen
Beetrosen
 Beratung: Tel. 0 41 20 / 14 14 - Montag-Samstag von 08:00 bis 18:00 Uhr
Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Willkommen zurück!
Kundenbewertungenmehr »

Berankung

Berankung

Immergüne Kletterpflanzen für Berankungszwecke

Unsere Kletterpflanzen bzw. Rankpflanzen besitzen attraktives immergrünes Laub und eignen sich zur Begrünung von Zäunen, Wänden und Fassen. Ohne Gelegenheit zum Ranken sorgen die Pflanzen für eine dichte Bodenbegrünung.

Efeu

Unsere beiden Efeusorten Hedera helix (kleinblättriger Efeu) und Hedera Hibernica (großblättiger Efeu) sind absolut witterungsbeständig und frosthart.
Ihr dunkelgrünes Laub bleibt das ganze Jahr über an der Pflanze haften und sorgt so für eine dauerhaft und dichte lebendige Begrünung.

Kletternder-Spindelstrauch

Unsere verschiedenen Spindestrauch-Pflanzen (Euonymus fortunei), auch Kriechspindel genannt, wächst je nach Sorte aufsteigend oder kriechend. Aufsteigende Sorten können an Wänden und Spalieren hinauf geleitet werden, erreichen aber nicht die Höhe von Efeu oder Geißblatt. Deshalb ist die Kriechspindel mit ihren eiförmigen, dicht an dicht sitzenden dunkelgrünen Blättern besonders zur dauerhaften Begrünung von Mauern, Garagen oder Zäunen geeignet. Kletternde Spindelsträucher können sowohl an schattigen als auch an sonnigeren Standorten gepflanzt werden.

  

Immergüne Kletterpflanzen für Berankungszwecke

Unsere Kletterpflanzen mit dichtem immergrünem Laub sind attraktiv und eignen sich zur Begrünung für Zäunen, Wänden und Fassaden. Ohne Gelegenheit zum Ranken sorgen diesen diese Pflanzen für eine dichte Bodenbegrünung.

Efeu

Unsere beiden "Efeusorten Hedera helix" (kleinblättriger Efeu) und "Hedera helix Hibernica" (großblättiger Efeu) sind absolut witterungsbeständig und frosthart.
Diese Pflanzen behalten ihr dunkelgrünes Laub ganzjährig bei und sorgen so für eine dauerhafte und dichte lebendige Begrünung.

Kletternder-Spindelstrauch

Unsere verschiedenen Spindelstrauch-Pflanzen (Euonymus fortunei), auch Kriechspindel genannt, wachsen je nach Sorte aufsteigend oder kriechend. Aufsteigende Sorten können an Wänden und Spalieren hinauf geleitet werden, erreichen aber nicht die Höhe von Efeu oder Geißblatt. Deshalb ist die Kriechspindel mit ihren eiförmigen, dicht an dicht sitzenden dunkelgrünen Blättern besonders zur dauerhaften Begrünung von Gartenmauern, Garagen oder Zäunen geeignet. Kletternde Spindelsträucher können sowohl an schattigen als auch an sonnigeren Standorten gepflanzt werden.

Bestseller