BaumschuleDirekt Pflanzenverkauf
Bodendecker
Bodendecker
Kirschlorbeer
Kirschlorbeer
Kletterpflanzen/Rankpflanzen
Kletterpflanzen
Wildgehölze
Wildgehölze
Beetrosen
Beetrosen
 Beratung: Tel. 0 41 20 / 14 14 - Montag-Samstag von 08:00 bis 18:00 Uhr
Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden

Buchsbaum-Alternativen: Pflanzen mit ähnlichem Wuchs wie Buxus

Die Verwendung von Buxus (Buchsbaum) ist wegen des Buchsbaumpilzes und dem damit verbundenem Buchsbaum-Triebsterben sowie dem Buchsbaumzünsler stark zurückgegangen.

Was macht Buxus aus? Buxus ist immergrün und kleinwüchsig, robust, winterhart und pflegeleicht.
Das immergrüne Laub ist kleinblättrig und charmant. Durch den langsamen Wuchs und Schnittfestigkeit ist Buxus sehr gut formbar

Die hier aufgeführten Pflanzen sind teilweise vergleichbar mit denen des Buxus und können gute als Alternative zum Buchsbaum verwendet werden.

Heckenmyrte (Lonicera nitida)

Ein meist immergrüner kleinblättriger Strauch, sehr schnittverträglich, mit max. 100 cm Höhe.
Zwergliguster (Ligustrum vulgare)
Der schnittfeste und formbare Zwergliguster  eignet sich für Hecken und Beeteinfassungen, ca. 100 cm groß werdend.
Buchsblättrige Berberitze (Berberis buxifolia)
Diese Berberitze zeigt bereits im Namen, wem sie ähnelt. Der kompakt wachsende Strauch wird nur etwa 50-60 cm groß.
Eibe (Taxus)
Die immergrünen Eiben wachsen wie Buxus langsam und sind gut formbar.
Spindelstrauch (Euonymus)
Der immergrüne und schnittfeste Spindelstrauch mit attraktivem Laub wächst relativ niedrig und dicht.
Berg-Ilex
Der immergrüne und schnittfeste Berg-Ilex 'Glorie Gem' wächst niedrig und dicht mit einem nicht dornigem Laub.

  

Bestseller